Bestandsentwicklung

Wichtigste Voraussetzung für eine wirksame Bestandsentwicklung ist es, seinen Unternehmensbestand zu kennen!

Durch regelmäßige Unternehmensbesuche und ständige Präsenz ist der Wirtschaftsförderer Kontaktperson für Anregungen und Probleme der ortsansässigen Unternehmen.

Die Wirtschaftsförderung fungiert als Koordinator zwischen Wirtschaft und Verwaltung und hilft so bürokratische Hindernisse abzubauen – dies ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zum Dienstleistungsunternehmen Stadt Korbach.

Auf Initiierung des Wirtschaftsförderers werden in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen – mit und für Unternehmen – zu betriebsspezifischen Fragestellungen angeboten.

Eine weitere Serviceleistung der Wirtschaftsförderung der Stadt Korbach ist die Hilfestellung bei betrieblichen Veränderungen und Problemstellungen, z.B. Betriebsübergaben, Betriebsverlagerungen, Beratung bei Betriebserweiterungen, neuen Unternehmenskonzepten, Fusionen und Kooperationsvorhaben.
Auch bei der Recherche und Auswahl von öffentlichen Förderprogrammen, bei Investitionen und/oder Krisensituationen steht der Wirtschaftsförderer den Unternehmern zur Seite.

Projekte

  • Regio Rating
  • Clusterlebenszyklus-Analyse
  • Unternehmertreffen (Wirtschaftsforum 2006/2008/2010)
  • Netzwerkoffensive