Innovationen sind auch nur Menschen

 

Die Wirtschaftsförderung Korbach Goldrichtig GmbH betreut seit längerem das Netzwerk Eisenberg, bestehend aus regionalen Unternehmen aus Industrie und Engineering.

Das Thema Innovation ist seit einiger Zeit der Schwerpunkt. Zwischen den Unternehmen wurde schnell deutlich, dass es große Wissenslücken gibt, welche Kompetenzen und Innovationstalente andere Unternehmen vor Ort haben. Auch wurde klar, dass der klassische Innovationsbegriff zu kurz greift.

Die Suchmaschine dient dazu, Unternehmenskompetenzen und Innovationen aus der Region auffindbar zu machen. Die Treffen der Unternehmen drehen sich um die 5 Ebenen der Innovatione.

 

> Produkt-Innovation Hier geht es um den Bereich der Erfindung, Realisierung und Vermarktung von Innovationen.
> Prozess-Innovation Schwerpunkt hier ist die Aufnahme, Analyse und Veränderung von Prozessen zu Optimierungszwecken.
> Geschäftsmodell-Innovation Dieser Innovationstyp geht an die Wurzeln des Selbstverständnisses von Unternehmen – für welche Lösung braucht uns der Kunde – wer sind wir?
> Innovationskultur Das Set an Innovations-Instrumenten wie innerbetriebliches Vorschlagswesen oder Open-Innovation sowie  das Innovationsklima in einem Unternehmen erzeugen Verhaltensweisen bei Mitarbeitern, die mit Innovationskultur beschrieben werden können.
> Soziale Innovation Dieser relativ neue Begriff bezieht sich auf die Abweichung von gewohnten Schemata und Verhaltensweisen und wird teilweise in Zusammenhang mit Lösungen für gesellschaftliche Probleme in Verbindung gebracht. Dieser Innovationstyp ist aber auch immer einen Begleiterscheinung oder Folge von technischen Innovationen.

Werkzeuge für die wissensbasierte Unternehmensentwicklung – „Schlauer als die Konkurrenz“

Diese Seite bietet Ihnen verschiedene Werkzeuge, damit der Nutzer schneller an die relevanten Informationen kommt, die er in der täglichen Arbeit benötigt. Das System bietet grundsätzlich zwei Lösungsansätze:

  • Suchwerkzeuge über verschiedene Themen (Sie werden aktiv) sowie
  • thematische Meldungen und Analysen (das System wird aktiv).

In der ersten Entwicklungsphase dieses Systems sind bestimmte Werkzeuge und Themen voreingestellt. Beispielsweise kann eine Suche (Werkzeug) in Kundensegmenten (Thema) durchgeführt werden. Für den weiteren Ausbau des Systems kann es noch viele Ideen für Werkzeuge und Themen geben, die nach und nach in das System einfließen können.

Die Anzahl der Stunden, die man mit der Suche im Web verbringt hat einen hohen Umfang erreicht. Damit entstehen monatlich erhebliche Personalkosten. Mit den hier beschriebenen Werkzeugen lassen sich diese Kosten bei gleichzeitiger Erhöhung der Ergebnisqualität senken.

Die Suchmaschinen bieten über die Suche hinaus Möglichkeiten für die Daten-Analyse. Durch die Anwendung der Analyse-Befehle lassen sich Informationen schneller finden bzw. in besserer Qualität. In der folgenden Tabelle finden Sie einige wichtige Hilfestellungen dazu.

 

Befehle / Operatoren

Beschreibung

Beispiel

link: Beschränkt die Suche auf alle Seiten, die mit der in der Anfrage genannten Website verknüpft sind. Geben Sie in das Suchfeld ein:link:www.berkeley.eduErgebnis:
Es werden alle Seiten zurückgegeben, die eine Verknüpfung zu dieser Seite herstellen.
OR In den Suchabfragen werden die eingegebenen Wörter automatisch mit einem logischen „UND“ miteinander verknüpft.Um nach einem der eingegebenen Suchbegriffe zu suchen, wird der logische Operator „OR“ verwendet. Geben Sie in das Suchfeld ein:haus OR beton OR stahlErgebnis:
Die Suchabfrage findet Seiten in denen entweder das Wort Haus, Beton oder Stahl vorkommt.
„Suchwort“ Es werden nur Seiten angezeigt, welche die Worte, die in Anführungszeichen gesetzten wurden, in genau dieser Reihenfolge beinhalten. Geben Sie in das Suchfeld ein:„auto günstig“Ergebnis:
Es werden nur Seiten angezeigt, welche die Worte „auto“ und „günstig“ genau in der Reihenfolge beinhalten, wie sie eingegeben wurden. Z.B kann folgendes Suchergebnis erscheinen:Autoversicherung: Versichern Sie Ihr Auto günstig bei …
-Suchwort                        Bestimmte Suchbegriffe werden durch das Minuszeichen von der Suche  ausgeschlossen. Geben Sie in das Suchfeld ein:urlaub -hotelsErgebnis:
Sie erhalten nur Suchergebnisse zum Suchwort „urlaub“ ohne jedoch Ergebnisse dabei zu haben, die auch das Wort „hotels“ beinhalten. Auch das Wort „hotel“ wird in diesem Fall ausgeschlossen.
Suchwort (Suchwort OR Suchwort ) Suchabfragen können mehrere unterschiedliche Operatoren enthalten. Darüber hinaus können Begriffe mit runden Klammern auch gruppiert werden. Geben Sie in das Suchfeld ein:haus (beton OR stahl)Ergebnis:
Die Suchabfrage findet Seiten in denen folgende Kombinationen vorkommen können

  • Haus und Beton
  • Haus und Stahl
  • Haus und Stahl sowie Beton