Aktuelles

 

Die Homepage der neuen Korbacher Goldmarie ist online.

goldmariekarte_seite1-300

Sie freut sich auf Ihren Besuch unter korbacher-goldmarie.de.

Sie wollen wissen was sonst noch in Korbach und Umgebung los ist? Dann besuchen Sie unseren allgemeinen Veranstaltungskalender.

Korbach 2017 – Märkte und Feste

8. bis 9. April
Frühlingsfest mit Sonntagsöffnung der Geschäfte
Korbacher Hanse e. V., Tel.: 05631 915430
6. bis 8. Mai
Salatkirmes Strothe
Kirmesmädchen und –burschen Strothe, Tel.: Henrik Wiegand, Tel 0160 4037593
8. bis 11. Juni Kiliansmarkt
Stadt Korbach, Tel.: 05631 53-347
29. Juni bis 2. Juli Altstadt – Kulturfest
Stadt Korbach, Tel.: 05631 53-332
2. bis 3. Sept. Oktoberfest mit Sonntagsöffnung der Geschäfte
Korbacher Hanse e. V., Tel.: 05631 915430
8. bis 10. Sept. Enser Weinfest
Die Brandhölzer, Tel.: 05631 6999
7. bis 8. Okt. Mittelalterlicher Markt mit Sonntagsöffnung der Geschäfte
Korbacher Hanse e. V., Tel.: 05631 915430
21. bis 23. Okt. Kirmes Meineringhausen
Kirmesburschen und –mädels Meineringhausen,
Tel.: 05631 63112
2. bis 3. Dez.
Der (etwas andere) Weihnachtsmarkt
Elke Jäger, Tel.: 05631 2416
2. bis 23. Dez. Adventsmarkt
Korbacher Hanse e.V., Tel.: 05631 915430

Stadtführungen:

Von April bis Oktober jeden Dienstag um 14:30 Uhr und Samstag um 10:30 Uhr, Treffpunkt: Bürgerbüro/Rathaus. Für Einzelpersonen und kleinere Gruppen bis 10 Personen. Weitere themenbezogene Führungen, u.a. zum Gold des Eisenberges, zur Fossilienfundstätte „Korbacher Spalte“, zu Korbach in der Hansezeit sowie spezielle Führungen für Senioren, Kinder und Schulklassen können im Bürgerbüro oder im Museum angefragt werden. Entdecken Sie das Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH (Tel.: 05631 53-289, www.museum-korbach.de).

Unser Tipp:

Goldbergwerk erleben – tauchen Sie ein in die Welt im Inneren des Eisenbergs, wo bereits im Mittelalter Gold abgebaut wurde. Abenteuerliche Führung im Unteren-Tiefen-Tal-Stollen, ausgestattet mit Schutzhelm, Schutzjacke, Gummistiefeln und Grubenleuchte. Regelmäßige Führungen für Einzelpersonen und Kleingruppen bis max. 12 Personen an den Wochenenden von Mitte April bis Oktober und in den Sommerferien (Hessen + NRW) auch Mittwochnachmittag (www.goldspur-eisenberg.de).

Kartenvorverkauf:

Karten für attraktive Kultur- und Musikveranstaltungen (Konzerte, Theater, Kabarett, etc.) sind im Bürgerbüro oder unter www.korbach.de (Die Stadt/Veranstaltungen/Online Ticketverkauf) erhältlich.

Veranstaltungskalender:

Das Bürgerbüro hält jeweils einen aktuellen Monatsveranstaltungskalender für Sie bereit, den Sie auch unter www.korbach.de (Rubrik Veranstaltungen) finden.

Kostengünstige Wander- und Radwanderkarten, Stadtpläne, Bücher zur Stadtgeschichte, Reiseführer, Altstadtrallye, Souvenirs

bürgerbüro

Stechbahn 1, D–34497 Korbach
Tel.: +49-(0)5631 53 336
Fax.: +49-(0)5631 53 320
E-Mail: info@korbach.de
Internet: www.korbach.de

hansestadt korbach

Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand image-hessische-initiative

Die Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen in Hessen. Sie informiert über die bestehenden Beratungs- und Fördermöglichkeiten zur Energiekostensenkung. Für Betriebe, die noch keine Maßnahmen zur Energieeffizienz identifiziert haben, bietet z.B. die kostenlose Erstanalyse vor Ort durch qualifizierte Umweltingenieure den Einstieg. Denn schon mit einfachen Sofortmaßnahmen können  bis zu zwanzig Prozent der  Energiekosten gesenkt werden. Die Initiative ist unabhängig, vertreibt und bewirbt keine Produkte und wird von Hessischen Kammern, Unternehmerverbänden, Gewerkschaften und der Hessischen Landesregierung getragen. Das RKW Hessen leitet das Projekt. Alle Informationen zum Programm, Praxisbeispiele, Effizienztipps, Angebote und Kontaktdetails gibt es auf www.energieeffizienz-hessen.de

 

Ausbildungsbetriebe im Stadtgebiet und näherer Umgebung

Die Korbacher Ausbildungsbetriebe melden ihre freien Ausbildungsplätze an die Agentur für Arbeit in Korbach.

Eine aktuelle Liste der freien Ausbildungsstellen finden Sie unter folgendem Link: http://jobboerse.arbeitsagentur.de